Suche

Das im Jahr 1925 durch Georg Walther im Vogtland, in der Stadt Adorf gegründete Unternehmen GEWA music konzentrierte sich der Tradition des Vogtlandes folgend, zunächst in einem kleinen Team an Geigenbauern, auf den Bau und den Verkauf eigens in Handarbeit gefertigter Instrumente. Heute ist GEWA eine echte internationale Größe in der Musikbranche und deckt unter anderem die Bereiche Bläser, Streicher, Drums, Gitarren und Tasteninstrumente ab.

Die GEWA Digitalpianos werden am Stammsitz im Vogtland von Expertenteams konzipiert, entwickelt und von qualifizierten Fachleuten hergestellt. Hier trifft hochmoderne Produktion nach neuesten Standards auf traditionelles Handwerk in der Instrumentenmanufaktur. Das Beste aus beiden Welten. Dabei werden die Platinen vom regionalen Zulieferer Technisat bezogen, Fatar aus Italien fertigt die Tastaturen und der namhafte deutsche Hersteller Visaton, zeigt sich für die in den GEWA Modellen verbauten Lautsprecher verantwortlich.

In einer Zusammenarbeit mit Steinway & Sons wurde der Concert Grand D 274 und weitere Instrumente sorgfältig und aufwendig in Hamburg gesampelt. Diese Sounds sind in allen GEWA Digitalpianos in hochauflösender Qualität aufbereitet und gespeichert. In den GEWA Instrumenten sind eine Aufnahmefunktion, Metronom, Bluetooth und vieles mehr enthalten.

Testen Sie die Instrumente selbst und vereinbaren Sie einen Termin zum Probespielen.

GEWA Digitalpianos

gewa-up-400g

GEWA UP 400

2.350,00
Einzelstück in München, inklusive GEWA-Klavierbank
Alle GEWA Digitalpianos

Back to Top
Termin vereinbaren
Product has been added to your cart