Datenschutz

Die PIANO-FISCHER Musikhaus GmbH & Co. KG, nachfolgend PIANO-FISCHER genannt, freut sich über Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und Ihren Besuch auf unserer Webseite. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen.

Wir erläutern Ihnen nun, welche Informationen wir bei PIANO-FISCHER während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie Diese genutzt werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Anschrift und Telefonnummer etc.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Internetpräsenz besuchen, speichert der Webserver standardmäßig:

- die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners 
- die Webseiten, die bei uns besucht wurden 
- das Datum und die Dauer des Besuches 
- Erkennungsdaten des verwendeten Browsers 
- die Webseite, von der aus Sie uns besuchen 

Weitere personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. bei einer Registrierung oder einer Informationsanfrage.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Erfüllung Ihrer Wünsche, also in der Regel zur Abwicklung und zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

Einsatz von Cookies

Diese Internetpräsenz verwendet Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie ermöglichen z.B. die Feststellung, ob Sie erneut unsere Internetpräsenz besuchen. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Die Informationen sind keiner bestimmten Person zuordenbar.

Sie können die Cookies auch deaktivieren. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte dem Benutzerhandbuch Ihres Internetbrowsers. In diesem Fall kann der Besuch der Internetpräsenz nur eingeschränkt möglich sein. 

Verwendungszweck

Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise zu widerrufen. Hierzu können Sie uns das jederzeit auf postalischem Weg mitteilen, damit wir Ihre Daten entsprechend sperren bzw. löschen können. 

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen unberechtigte Zugriffe zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technischen Weiterentwicklung fortlaufend verbessert.

Sollten Sie mit PIANO-FISCHER per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Kinder

Personenbezogene Daten sollten von Kindern nicht ohne die Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson an die PIANO-FISCHER Internetpräsenz übermittelt werden. Wir legen allen Eltern und Aufsichtspersonen eine Einweisung ihrer Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet nahe. PIANO-FISCHER wird nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern erheben, verarbeiten oder nutzen.

Links

Unser Internetauftritt enthält Verweise auf Internetpräsenzen von externen Betreibern. Die links wurden vor deren Freischaltung, sorgfältig überprüft. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass im Nachhinein inhaltliche Veränderungen durch die jeweiligen Betreiber vorgenommen werden. 

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Internetpräsenz von PIANO-FISCHER. Eine Haftung für den Inhalt oder die Richtigkeit der Datenschutzerklärung von Internetpräsenzen anderer Anbieter wird nicht übernommen. Zwecks Information über die Datenschutzhinweise anderer Anbieter überprüfen Sie bitte die jeweilige Internetpräsenz oder wenden Sie sich an den jeweiligen Anbieter. 

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.